Home Presse News Dürener Hockeyteams stehen vor erfolgreichem Saisonfinale

Die von Nathalie Halfmann und Nils Mittag trainierte Knaben C der SG GFC Düren 99 ist in dieser Hallensaison kaum zu stoppen und kann sogar Bezirksliga-Meister werden.

Düren. Die Hockeykinder der SG GFC Düren 99 sind weiter auf dem Vormarsch! Beim letzten Heimturnier konnten die Knaben C zwei weitere Siege verbuchen, lediglich gegen Aachen zog man den Kürzeren und musste die Tabellenführung abgeben. „Unsere Knaben C haben in eigener Halle ein tolles Turnier gespielt. Leider mussten sie den ersten Platz hergeben, aber nur wegen dem schlechteren Torverhältnis“, so ein zufriedener Coach Nils Mittag. Doch noch ist alles drin in der Bezirksliga. Am 15. März findet der letzte Spieltag in Kerpen statt, dort trifft man auf Horrem, Troisdorf und Hürth. Sollte man alle Spiele gewinnen und Aachen schwächeln, wäre sogar der Gruppensieg drin!

Doch auch das Knaben D-Team mischt ganz oben mit. Beim letzten Spieltag in Hürth gewann man – jeweils nach Rückstand - gegen Bad Neuenahr und Bergisch-Gladbach, lediglich dem Primus aus Köln musste man sich geschlagen geben. Letzter Spieltag der Hallensaison ist am 14. März in Hürth.

Für die Hockeyherren ist in dieser Saison sogar der Aufstieg drin! In der 3. Verbandsliga steht man mit drei Punkten Vorsprung vor der dritten Mannschaft des Aachener HC an der Tabellenspitze. Am kommenden Sonntag, 22. Februar, kommt es zum entscheidenden Turnier in Aachen, wo man auf HC Geldern und den SC Pulheim trifft. Vier Punkte reichen, um den Aufstieg in die 2. Verbandsliga perfekt zu machen. Spielertrainer Nils Mittag: „Uns hatten nicht viele auf dem Zettel, da wir einige Jugendliche zu integrieren hatten und uns der eine oder andere Stammspieler nicht zur Verfügung stand. Umso stolzer bin ich auf das Team über diese Leistung!“

Die Hallensaison endet für die aufstrebende Abteilung Mitte März. Nach den Osterferien, ab dem 15. April, wird dann wieder (jeweils mittwochs und freitags) auf dem neuen Kunstrasenplatz auf der Westkampfbahn trainiert. Interessierte sind gerne jederzeit willkommen. Jeweils mittwochs ab 17.45 Uhr findet ein Schnupperkurs für Kinder (5 bis 14 Jahre) statt. Jugendliche und Erwachsene trainieren immer mittwochs und freitags ab 19:00 Uhr.